Sa., 16. Mai | Krabba-Nescht

Meditationswanderung durch die Xanderklinge (Holzbronn)

Anmeldung abgeschlossen
Meditationswanderung durch die Xanderklinge (Holzbronn)

Zeit & Ort

16. Mai 2020, 13:00 – 20:00
Krabba-Nescht, Bannstraße 1, 75365 Calw, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Xanderklinge gehört zu einen der schönsten Naturphänomen im Nordschwarzwald und begeistert durch ihre kraftvolle Natürlichkeit. Messerscharf hat sich die Schlucht in den Buntsandstein eingegraben und bezaubernde Bilder der Natur geschaffen. Über 3m hohe Wasserfälle und 10m hohe Steinwände, abenteuerliche Abruchkanten und Baumwurzelformationen lassen den Alltag vergessen und die Kraft und Schönheit der Natur genießen.

Der Weg ist das Ziel. Dies wird hier erlebbar und spürbar. Den Kopf frei bekommen, Schritt für Schritt bei sich SELBST ankommen, die ursprüngliche Natur genießend. 

Ablauf

Wir treffen uns um 13 Uhr am Parkplatz vor dem Krabba-Nescht. 

Ansicht und Wegbeschreibung findest du hier.

Gemeinsam begeben wir uns dann ins Tal, um die ca. 2- stündige zauberhafte Wanderung zu beginnen. Der Weg hat eine Länge von ca. 3 km. Nach Durchquerung der Schlucht, oben angekommen - mit offenen Herzen und freien Geist - gehen wir nochmal gemeinsam zur Vertiefung des Erlebten in die Stille. 

Zum Abschluss diesen wunderschönen Tages reserviere ich einen Tisch im Krabba-Nescht. Hier kann man wunderbar essen und genießen.

Hinweis

Trittsicherheit und wasserdichtes Schuhwerk sind notwendig, Weg teilweise steil und rutschig.

Bei Hochwasser wird der Termin gegebenfalls verschoben, da die Xanderklinge dann nicht begehbar ist.

Kosten

85 Euro

Maximale Teilnehmeranzahl 10 Personen

Anmeldung bis zum 31.03.2020

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen